• Elisabeth-Krankenhaus Thuine, Fachpflegeeinrichtung St. Katharina und Hospiz St. Veronika im Verbund der Niels-Stensen-Kliniken begrüßt

    Das Elisabeth-Krankenhaus, die Fachpflegeeinrichtung St. Katharina und das Hospiz St. Veronika sind in den Verbund der Niels-Stensen-Kliniken aufgenommen worden. Darüber freuen sich (von links) Generalvikar Theo Paul, Geschäftsführer Werner Lullmann, Generaloberin Schwester Maria Cordis Reiker, Dr. Bernd Runde (Stellvertretender Geschäftsführer Niels-Stensen-Kliniken und Personalchef), Generalvikarin Schwester Maria Angelis, Ärztlicher Leiter Dr.

  • Nikolaus zu Besuch bei der Visite in der neuen UCI KINOWELT Nordhorn

    Eine durchaus ungewöhnliche Visite in einem entstehenden Kino-Center mit heißem Glühwein und einer ökumenischen Segnung des Gebäudes konnten gut 100 Mitglieder der Gesundheitsregion EUREGIO am 6. Dezember 2017 erleben. Die sich in der Endphase des Rohbaus befindende UCI KINOWELT Nordhorn – neues Mitglied der Gesundheitsregion EUREGIO – ist nach der Begrüßung des

  • Workshop Smart Regions stößt auf große Resonanz

    von links: Florian Thurmann (Fa. Alvarez & Marsal, München), Jonas Roosmann (Mitglied Kreistag Landkreis Emsland), Andreas Paschke (Fa. Röchling, Haren), Dr. Tim Husmann (IT-Achse Ems, Lingen), Thomas Nerlinger (Gesundheitsregion EUREGIO), Foto: Ems-Achse. Zum dritten Mal fand am 23.11.2017 der 3. Wirtschaftstag Nordwest im Forum alte Werft in Papenburg statt. 60 Aussteller aus

  • Gesundheitsregion EUREGIO zu Gast bei 3. Gesundheitskonferenz der Gesundheitsregion Uelzen am 08.11.2017

    Dr. Arno Schumacher, Landrat Dr. Heiko Blume, Dr. Almut Satrapa-Schill (Verein zur Förderung eines Nationalen Gesundheitsberuferates), Anna Katharina Bölling (Sozialdezernentin), Lea Oesterle (Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen), Thomas Nerlinger, Dr. Gerhard Wermes (leitender Amtsarzt), Madlen Trenker (Koordination Gesundheitsregion Landkreis Uelzen) – von links, Foto: Martin Theine (Pressesprecher), Landkreis Uelzen.

  • World Trade Day 2017 in Hengelo

    Das World Trade Center (WTC) Twente in Hengelo lud zum World Trade Day 2017 und der Eröffnung des Business Centrums ein. Dies wurde feierlich durch den Bürgermeister von Enschede Herr Van Veldhuizen & dem Bürgermeister von Hengelo Herrn Schelberg eröffnet. Das Business Centrum besteht aus mehreren Büroräumen für international operierende

  • 2. HSG-Gesundheitsforum: Intelligente Ernährung in Sport & Wirtschaft

    Unter dem Titel „Intelligente Ernährung in Sport und Wirtschaft“ fand am 25. Oktober 2017 das zweite HSG-Gesundheitsforum in der LANDWEHR Akademie in Wietmarschen-Lohne statt. Eingeladen wurde vom KreisSportBund (KSB) und von Herrn Dr. Arno Schmumacher, Vorsitzender der Gesundheitsregion EUREGIO e.V. und Mannschaftsarzt der HSG Nordhorn-Lingen. Hobbysportler, Ernährungsberater und Zweitliga-Handballer der

  • Gesundheitspartner Lise-Meitner-Gymnasium wird Europaschule und feiert 50jähriges Bestehen

    Foto: Das Siegel „Europaschule“ erhielt Schulleiterin Fenni Brink-Straukamp von Schuldezernent Klaus-Dieter Eilert (rechts) im Beisein des Europaabgeordneten Jens Gieseke (links), Foto: Iris Kersten. Fünf Jahrzehnte sind ins Land gegangen, seit das Gymnasium Neuenhaus seinen Betrieb aufnahm. Längst hat sich das Haus zu einem Lernort mit buntem Schulleben und vielfältigen Angeboten

  • Kaminabend im Zeichen der „Chancen der Digitalisierung“ in der LANDWEHR akademie in Wietmarschen-Lohne

    Teilnehmer des Kaminabends in der LANDWEHR Akademie: Christoph Strohm (Leiter LANDWEHR akademie), Prof. Dr. Frank Teuteberg (Fachgebietsleiter Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik, Universität Osnabrück), Klaas Johannink (Geschäftsführer Fa. Ringoplast, stv. Vorsitzender Wirtschaftsvereinigung Grafschaft Bentheim, Leiter Kompetenzfeld “Digitalisierung und Innovation”), Dr. Henning Krüp (LIST-Gruppe, LIST AG, Leiter Arbeitskreis für IT-Verantwortliche, Wirtschaftsvereinigung Grafschaft Bentheim), Dr. Arno Schumacher (Vorsitzender Gesundheitsregion EUREGIO

  • 3. Gesundheitskonferenz der Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim mit Kurzvortrag der Dorfgemeinschaft 2.0

    Interessante Fachvorträge zu den Themen „Hausärztliche Versorgung auf dem Land“ und „Gesundheitsversorgung 4.0. – E-Health-Lösungen“ sowie eine spannende Podiumsdiskussion mit Gesundheitsexperten: Die 3. Gesundheitskonferenz der Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim erwartet die Besucher am 09.08.2017 von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm und prominenten Gästen im Kloster Frenswegen in Nordhorn. So hat

  • Region gibt in Berlin Einblicke in innovative Gesundheitsprojekte

    Vertreter des GesundheitsCampus Osnabrück bei der Podiumsdiskussion „Regionale Versorgung innovativ gestalten“: v.l. Moderatorin Magdalena Knappik (GewiNet), Prof. Dr. Andrea Braun von Reinersdorff (Hochschule Osnabrück), Prof. Dr. Birgit Babitsch (Universität Osnabrück), Thomas Nerlinger (Gesundheitsregion EUREGIO), Dr. Daniel Kalthoff (GesundheitsCampus Osnabrück), Dr. Michael Böckelmann (GewiNet e.V.), Mareike Bührs (Gesundheitsregion von Landkreis und