• Gesundheitsversorgung in der Kommune stärken

    Gesundheitsregionen – Gesundheitskioske – Primärversorgungszentren „Gesundheitsversorgung in der Kommune stärken“ lautete der Titel der Veranstaltung, die am 07. und 08.12. von der Evangelische Akademie Loccum in Zusammenarbeit mit dem NDGR – Netzwerk Deutsche GesundheitsRegionen e. V. und der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen Bremen e. V. (LVG

  • OHA und Gesundheitsregion EUREGIO kooperieren für mehr Innovationen im Gesundheitswesen

    Osnabrück, den 05.12.2023: Der Osnabrücker Healthcare Accelerator (OHA) und die Gesundheitsregion EUREGIO kooperieren in der gemeinsamen Unterstützung von Startups und der strategischen Weiterentwicklung des Startup-Ökosystems. So sollen mehr Innovationen im Gesundheitswesen ermöglicht und umgesetzt werden. Der OHA, getragen von der WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH und der OHA Osnabrück Healthcare Beteiligungs

  • Parlamentarischer Abend des Netzwerkes Deutsche GesundheitsRegionen (NDGR)

    Regionale Lösungen machen Versorgungsverbesserungen schneller & passgenauer Der Parlamentarische Abend des NDGR fand diesjährig am 28.11.2023 im Kaiserin-Friedrich-Haus in Berlin statt. Die Gesundheitsregion EUREGIO war als NDGR-Mitglied durch den Geschäftsführenden Vorstand Thomas Nerlinger vor Ort mit vertreten. Neue Leitlinien, mögliche neue Therapieansätze und regional vernetzte Versorgung machen Hoffnung, dass Alzheimer-Demenz

  • Gesellige Winter-Visite im Haus Singraven in Denekamp

    Die diesjährige Winter-Visite fand am 17.11. im Haus Singraven in Denekamp statt. Unsere Mitglieder trafen sich anfangs für einen kleinen Austausch neben der Mühle in einer schön hergerichteten Scheune. Bei Glühwein, Kakao, Tee und niederländischen Happies hatte man die Möglichkeit sich aufzuwärmen und zu plaudern. Anschließend führte ein kleiner Spaziergang

  • Patientenlotsen regional verankern

    Mehr als 160 Teilnehmende diskutieren am 09.11.2023 in Berlin die regionale Unterstützung von Menschen mit komplexen Versorgungslagen durch Patientenlotsen Am in Berlin stattfindenden „Tag der Patientenlotsen“ rufen die Veranstalter dazu auf, regionale Lösungen für die Versorgung von Menschen in gesundheitlichen und sozialen Notlagen zu stärken. Patientenlotsen kommt dabei eine entscheidende

  • Der Gesundheitsregion EUREGIO e.V. und der Ärztenetz BOHRIS e.V. beschließen fruchtbare Kooperation

    Die Gesundheitsregion EUREGIO und das Ärztenetz BOHRIS haben beschlossen, eine fruchtbare Kooperation zur Stärkung der regionalen Gesundheitsversorgung einzugehen. Die Vereinbarung wurde am 27. Oktober 2023 von Dr. Christian Goebel, 1. Vorsitzender und ärztlicher Leiter des Ärztenetzes BOHRIS, sowie von Dr. Arno Schumacher, 1. Vorsitzender der Gesundheitsregion EUREGIO, unterzeichnet und tritt

  • Warum sich Retter die „Digitale Patientenakte“ wünschen

    Erfolgreiches Euregio-Notfallsymposium im Klinikum – 150 Teilnehmer aus Deutschland, den Niederlanden und sogar den USA Erfolgreiche Premiere: Beim ersten „Euregio-Notfallsymposium“, das jetzt in den Räumen der Klinikums-Akademie auf dem Finkenhügel stattfand, waren über 150 Teilnehmer aus Rettungsberufen aus Deutschland, den Niederlanden und sogar den USA dabei, darunter Ärzte, Pflegefachkräfte, Sanitäter

  • Erfolgreiche erweiterte Vorstandssitzung beim Mitgliedsunternehmen Firma Braus Lift & Care Systems GmbH in Nordhorn Klausheide

    Am 27.10. fand – nach den Sitzungen am 01.03. (im Bonifatius Hospital in Lingen), 15.03. (im Rahmen der Beiratssitzung im Klinikum Osnabrück) und 29.06. (im Rahmen des ReKo-Interventionsabschlusses im NINO Hochbau in Nordhorn) – die vierte Sitzung des erweiterten Vorstands der Gesundheitsregion EUREGIO in diesem Jahr statt. Gastgeber war unser

  • Vortrag über neue Studiengänge an der Hochschule Osnabrück Campus Lingen

    Nun ist es soweit: Am 30.10.2023 starten die ersten Studierenden am Campus Lingen der Hochschule Osnabrück in den neuen Studiengang „Multiprofessionelle Gesundheits- und Sozialversorgung“. Der Studiengang wendet sich zum einen an Personen, die schon eine berufliche Erstausbildung haben (z.B. MFA und ZFA) und sich nun akademisch weiterqualifizieren wollen. Zum anderen

  • Positive Eindrücke und ein familiäres Miteinander – Deutscher Pflegetag 2023 ein voller Erfolg

    Am 28.09.2023 um 10.30 Uhr eröffnete Jürgen Graalmann den 10. Deutschen Pflegetag im hub 27 des Messegeländes in Berlin. Mehr als 7.000 Besucherinnen und Besucher verfolgten an zwei Tagen eine Vielzahl von spannenden Fachvorträgen, Workshops oder auch Diskussionsrunden und besuchten die Ausstellung. Was uns besonders freute: Unser ReKo-Projekt hat vor