• Projektzuschlag Apotheke 2.0: Vor Ort und doch digital? Gesundheitsregion EUREGIO erforscht mit Universität Osnabrück digitale Technologien in Apotheken

    Vorstandsvorsitzender Dr. Arno Schumacher im Gespräch mit Geschäftsführer Thomas Nerlinger und Prof. Dr. Frank Teuteberg (Universität Osnabrück) auf der Sommer-Visite 2017, von links. Foto: Franz Frieling. In den letzten Jahren ist oft über das sogenannte „Apotheken-Sterben“ zu lesen. Digitale Angebote verdrängen anscheinend zunehmend die Apotheke vor Ort – mit großen

  • Innovationsfonds fördert DAK-Projekt zur Pflege – Gesundheitsregion EUREGIO als Konsortialpartner beteiligt

    Das Projektkonsortium beim Projekttreffen im St. Bonifatius Hospital in Lingen, Foto: St. Bonifatius Hospital Mit zehn Millionen Euro fördert der Innovationsfonds das Konzept regionaler Kompetenzzentren der DAK-Gesundheit. Als Pilot entsteht das erste Zentrum in der niedersächsischen Modellregion Landkreis Grafschaft Bentheim/Landkreis Emsland. Es soll dort die Zusammenarbeit aller Akteure der Pflege unterstützen und durch ein gezieltes

  • Innovationskraft in der Region bündeln – Gesundheitsregion EUREGIO in Feierlaune

    Der erweiterte Vorstand der Gesundheitsregion EUREGIO begrüßt seine Gäste in der gemeinsamen Sitzung beim Mitgliedsunternehmen Gerrit Büter in Ringe. Foto: Franz Frieling. In der vergangenen Woche traf sich der erweiterte Vorstand der Gesundheitsregion EUREGIO e.V., um sich mit weiteren Akteuren verschiedenster Branchen über aktuelle Aktivitäten des Vereins auszutauschen. Neben Gerrit

  • Antrittsbesuch beim Bürgermeister Joosten in Denekamp mit Modellprojekt “Euregionale Buurtkliniek”

    Vertreter der Vorstands der Gesundheitsregion EUREGIO und des Geschäftsführers des Zweckverbandes EUREGIO trafen sich Mitte September im Beisein der Projektinitiatoren im Rathaus der Gemeinde Dinkelland in Denekamp. Von links stehend: Martin Boeve (Augenklinik Ahaus), Christoph Almering (Geschäftsführer Zweckverband EUREGIO), Paul Ikink (Vorstandsmitglied Gesundheitsregion EUREGIO), Jörg Scholten (Schatzmeister Gesundheitsregion EUREGIO), Thomas

  • Gesundheitsregion EUREGIO auf der BGM-Messe in Nordhorn

    Die Gesundheitsregion EUREGIO war mit einem Gemeinschaftsstand auf der 5. Messe für Betriebliches Gesundheitsmanagement im NINO HOCHBAU in Nordhorn vertreten. Hierbei werden richtungsweisende Akteure aus den unterschiedlichen Sektoren der Gesundheitswirtschaft zusammen gebracht und Synergien genutzt. Als Sprachrohr der Gesundheitswirtschaft in der EUREGIO präsentiert der Verein öffentlichkeitswirksam die Aktivitäten, Leistungen und Projekte seiner

  • Jonas Roosmann neues Mitglied im Team der Gesundheitsregion EUREGIO

    Seit dem 15.08.2018 verstärkt der aus Spelle stammende Jonas Roosmann den Projektstab des Forschungsprojektes Dorfgemeinschaft 2.0 beim Verein Gesundheitsregion EUREGIO als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Nach dem Bachelorstudium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Osnabrück folgte das Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre ebenfalls an der Universität Osnabrück. Die Masterarbeit in diesem Studiengang befasst sich mit dem

  • Mitgliederversammlung der Gesundheitsregion EUREGIO

    Am 26.06.2018 fand die turnusmäßige Mitgliederversammlung der Gesundheitsregion EUREGIO im Riverside Hotel in Nordhorn statt. Der Vorsitzende Dr. Arno Schumacher eröffnete die Sitzung und präsentierte anschließend gemeinsam mit dem Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Thomas Nerlinger den Jahresbericht 2017/2018. Die vielen Aktivitäten und Visiten standen im Fokus des satzungsmäßigen Vereinszweck der Gesundheitsregion

  • Teilnahme der Gesundheitsregion EUREGIO am Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

    Wissen.Innovation.Region: Unter diesem Label organisierte das Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen (NDGR) – erstmalig auch unter Beteiligung der Gesundheitsregion EUREGIO als Neumitglied – auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin vom 6. bis 8. Juni 2018 einen Gemeinschaftsstand mit 17 Ausstellern. Dazu zählte die Beteiligung an der Diskussionrunde „Power 2 the Bauer: Zukunftsbaustelle

  • Stellenausschreibung wissenschaftliche Mitarbeiter/in bei der Gesundheitsregion EUREGIO e.V.

    Willkommen beim Verein Gesundheitsregion EUREGIO! Als innovatives deutsch-niederländisches Netzwerk mit 150 Mitgliedern und kompetenten Kooperationspartnern in 17 Gesundheitsbranchen setzen wir uns öffentlichkeitswirksam für eine starke grenzüberschreitende Gesundheitswirtschaft ein. Unser Drittmittelprojekt „Dorfgemeinschaft 2.0 – Das Alter im ländlichen Raum hat Zukunft“ in der Region Grafschaft Bentheim/Südliches Emsland ist vom Bundesministerium für

  • Gesundheitsregion EUREGIO Neumitglied im Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen (NDGR)

    Vorstandsvorsitzender Dr. Arno Schumacher (rechts) und Thomas Nerlinger (Geschäftsführer, Projektleiter und Vorstandsmitglied, links) am Stand des Netzwerkes Deutsche Gesundheitsregionen (NDGR) bei Gesundheitskongress „SALUT! DaSein gestalten“ Anfang Mai 2018 in Saarbrücken. Die Gesundheitsregion EUREGIO ist seit Mitte Mai 2018 Mitglied im Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen (NDGR) und engagiert sich im erweiterten Vorstand. “Wir freuen uns