Gesundheitsregion EUREGIO auf der BGM-Messe in Nordhorn

Die Gesundheitsregion EUREGIO war mit einem Gemeinschaftsstand auf der 5. Messe für Betriebliches Gesundheitsmanagement im NINO HOCHBAU in Nordhorn vertreten. Hierbei werden richtungsweisende Akteure aus den unterschiedlichen Sektoren der Gesundheitswirtschaft zusammen gebracht und Synergien genutzt. Als Sprachrohr der Gesundheitswirtschaft in der EUREGIO präsentiert der Verein öffentlichkeitswirksam die Aktivitäten, Leistungen und Projekte seiner Mitglieder. Gemeinsam mit den Mitgliedern Deutsche Arzt AG und der Fitnesstrainerin sowie Ergonomieberaterin Sylvia Kronshage wurde an einem Kooperationsstand die innovative BGM-Lösung “Mein GesundheitsTicket der Gesundheitsregion EUREGIO” vorgestellt. Im Rahmen von sogenannten Speaker-Corners konnte den interessierten Teilnehmern kurz und bündig das geplante gemeinsame BGM-Projekt vorgestellt werden.

Der Grundstein für das gemeinsame Projekt wurde in der Frühlingsvisite beim Neumitglied LANDWEHR Akademie in Wietmarschen-Lohne gelegt.
Frühlingsvisite mit 100 Gästen im Fokus von Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Fachkräftemangel

Informationen zu den Mitgliedern:

Die Deutsche Arzt AG ist ein junges und innovatives Unternehmen, gegründet von Ärzten, Gesundheitsdienstleistern und Unternehmern. Im Mittelpunkt des Leistungsspektrums stehen neben individuellen und bedarfsgerechten Versorgungskonzepten auf Basis der Besonderen Versorgung (§ 140a SGB V), vor allem digitale Lösungen zur Verbesserung der Versorgungsprozesse. Damit gestaltet die Deutsche Arzt AG einen neuen Zugang zu Gesundheitsleistungen und optimiert die Gesundheitsversorgung für Leistungsnehmer und Leistungserbringer. Mit „Mein GesundheitsTicket“ bietet die Deutsche Arzt AG eine innovative BGM-Lösung, die auch Mitarbeiter in dezentralen Strukturen erreicht, Gesundheitsleistungen bedarfsgerecht offeriert und Erfolge messbar macht. Die BGM-Lösung vernetzt Online- und Offlinemaßnahmen und ist sowohl digital als auch vor Ort schnell und unkompliziert in Unternehmen einsetzbar.

Als Personal Trainerin arbeitet Sylvia Kronshage auf ihrem Gebiet ganzheitlich und funktionell. Mit ihrem Trainerteam bietet sie Firmenfitness direkt bei den Kunden vor Ort an. Dabei werden Kurse, Workshops und auch Seminare auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Kurse wie Geschmeidiger Rücken, Outdoor Fitness und Funktionstraining, Laufkurse von Einsteiger bis hin zur Teilnahme an Firmen- und Volksläufen bilden dabei eine Basis für mehr Bewegung. Mit dem Programm YOGERNOMIE vereint sich Bewegung am Arbeitsplatz mit Übungen aus dem Yoga und der Ergonomie. Ziel einer nachhaltigen Ergonomieberatung ist es an die Ursachen für Rückenweh heran zu gehen. Die Mitarbeiter im Unternehmen lernen den Unterschied zwischen gesunder und ungünstiger Körperhaltung. Als TÜV-zertifizierter-Ergonomie-Instruktor berät Sylvia Kronshage nicht nur die Mitarbeiter, sondern baut eine Struktur im Unternehmen auf. Ganz nach dem Motto: „Genießen Sie Ihren Feierabend beschwerdefrei“. Zahlreiche Mitglieder der Gesundheitsregion EUREGIO werden von Sylvia Kronshage professionell begleitet.

Nähere Informationen zur 5. BGM-Messe von GewiNet in Nordhorn

Post a comment

*